Klicken Sie in das Bild und bewegen Sie den Mauszeiger – bei gedrückter Maustaste – nach rechts oder links, oben oder unten.


Kein Panorama zu sehen? Kein Flash-Plugin auf dem Rechner? Installieren Sie Flash.


Der Betrachter wählt den Blickwinkel selbst – eine überzeugende Möglichkeit, im Internet Räume und Landschaften darzustellen.

360°-Panoramen lassen sich als Flash-Applet in jede bestehende Homepage integrieren.